junge bühne

Die "junge bühne" ist die Jugendzeitschrift des Theatermagazins "Die Deutsche Bühne". Das kostenlose Heft richtet sich an Zuschauer und Aktive ab 14 Jahre und erscheint jedes Jahr im September. English

Redaktions-Team

Detlev Baur wurde 1969 im oberbayerischen Weilheim geboren. Aufs Gymnasium ging er im südniedersächsischen Göttingen, direkt neben dem Deutschen Theater. Ab 1989 Studium der Theaterwissenschaft, Germanistik und Griechischen Philologie in München. Während des Studiums zahlreiche Aktivitäten als Schauspieler, Stückbearbeiter und Regisseur. Nach einem Studienaufenthalt im schottischen Glasgow folgte die Promotion über den "Chor im Theater des 20. Jahrhunderts". Anschließend Kritiken und Reportagen für Tageszeitungen und Zeitschriften. Seit 2002 ist Detlev Baur Redakteur bei der Zeitschrift Die Deutsche Bühne in Köln. Im Jahr 2007 erschien unter seiner Leitung erstmals die Jugendtheaterzeitschrift junge bühne.

 

Elisa Giesecke wurde 1979 in einer südbadischen Grenzstadt geboren. Nach dem Abitur zog es sie erst einmal in die USA. Danach studierte sie Theaterwissenschaft und Germanistik in Leipzig (2000 bis 2006), nebenbei war sie Mitglied in einer Shakespeare Drama Group. Nach einem Volontariat und anschließender dreijähriger Mitarbeit beim Schauspielermagazin ca:st sowie anderen Kulturzeitschriften begann sie ein Studium der Kulturkritik an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in München. Seit 2009 arbeitet Elisa Giesecke als PR- und Redaktionsassistentin beim Deutschen Bühnenverein in Köln. Sie ist u.a. mitverantwortlich für die junge bühne und kümmert sich um deren Webseite und Präsenz in den sozialen Netzwerken.